Wenn Du Dich entschieden hast, Dein Network Marketing Geschäft professionell aufzubauen, kommst Du früher oder später an den Punkt, wo Du Dir eine eigene Webseite wünscht. Ich empfehle an der Stelle, mit einen Blog zu starten.

Hier sind die Top 10 Gründe, warum Du als Networker einen Blog haben solltest:

1.) Dein Blog erspart Dir sehr viel Zeit

 

2.) Du knüpfst neue Kontakte

 

3.) Du gewinnst neue Kunden

 

4.) Er unterstützt Dich beim Teamaufbau

 

5.) Er verhilft Dir zu einem zusätzlichen Einkommen

 

6.) Du kannst Deinen Expertenstatus aufbauen

 

7.) Du bleibst mit Kunden & Teampartnern in Verbindung

 

8.) Er verkürzt den Verkaufsprozess

 

9.) Du kannst Dein Wissen teilen

 

10.) Du zeigst auf ihm Deine Professionalität