Geld verdienen im Internet? Geld verdienen mit Youtube? Die Angebote scheinen täglich zuzunehmen und Möglichkeiten des Geldverdienens im Internet scheinen grenzenlos zu sein. Genau scheinen. Denn bei vielen Angeboten steckt nicht viel mehr als heiße Luft hinter dem “sagenhaften Angebot”, der “größten Entdeckung” seit es das Internet gibt und dem nächsten Trainer, Coach, Onliner Marketer, der jetzt endlich das “große Geheimnis” lüftet.

Aus diesem Grund liebe ich Zahlen, Daten und Fakten. Denn Zahlen lügen nicht. Meistens jedenfalls. Es sei denn, an der Statistik wurde ein wenig geschraubt, getunt, Parameter weggelassen oder nicht repräsentative Ausschnitte verwendet. Das ist bei Statista.de nicht zu erwarten.

In dem nachstehenden Text von Hedda Nier und der dazugehörigen Grafik werden die TOP 10 der bestverdienensten Youtuber aufgeführt. Insgesamt haben die 10 Youtuber zusammen 127 Millionen Dollar verdient.
Nicht schlecht Herr Specht.


Hier folgt der Text von Hedda Nier, Statista.de:

Manch einer reibt sich die Augen, wie viel Geld man mit Youtube verdienen kann. Die zehn erfolgreichsten Youtuber kamen gemeinsam im vergangenen Jahr auf 127 Millionen Dollar, wie das Forbes-Magazin errechnete. Im Vorjahr waren es lediglich 70,5 Millionen.

Angeführt wurde das Ranking damals noch mit 15 Millionen US-Dollar von PewDiePie. Felix Kjellberg, der hinter dem Kanal steckt, musste im Gegensatz dazu in diesem Jahr Federn lassen: Seine Einnahmen sanken auf 12 Millionen US-Dollar, was nur mehr für Platz sechs im Ranking reicht.

Überholt wurde er unter anderem von Dude Perfect und Evan Fong (Vanoss Gaming). Den ersten Platz belegt 2017 allerdings der Brite Daniel Middleton, der als Youtuber auf einen Jahresverdienst von 16,5 Millionen US-Dollar kommt.

Quelle: https://de.statista.com/infografik/7134/die-bestverdienenden-youtuber/


Ich finde diese Auswertungen und Statistiken sehr hilfreich und spannend, weil sie mir in einer Zeit, wo FAKE an der Tagesordnung ist, Orientierung geben.

Noch viel spannender als das heutige Ergebnis sind für mich die Geschichten, die zu diesen Ergebnissen führen. Daraus habe ich am meisten gelernt.

Viele Grüße

Axel

Umsatzverdoppelung auf über 1.000.000 Euro in einem Jahr

Umsatzverdoppelung auf über 1.000.000 Euro in einem Jahr

Es ist an der Zeit für uns, Danke zu sagen. Von Petra und Stefan Bauscher "Ist es möglich ein gut funktionierendes Geschäft auf ein völlig neues Level zu heben?" Diese Frage haben wir uns im Frühjahr 2015 gestellt. Um das Ergebnis schon mal vorweg zu nehmen: der...

Der Unterschied zwischen Motivation und Inspiration

Der Unterschied zwischen Motivation und Inspiration

Thomas Leonhard schrieb: "Motivation ist ein extern verursachtes und zeitlich begrenztes Zwischenhoch. Inspiration ist eine nachhaltige innere Glut, die Sie vorwärts zieht." Eine zutreffendere Beschreibung, die eine Differenzierung dieser beiden Begriffe...